Myobrace - Gerade Zähne ohne feste Zahnspange

Frühbehandlung bei Kindern

In der Wachstumsphase weisen 75% aller Kinder schon erste Fehlentwicklungen im Mund-, Kiefer-, Gesichtsbereich auf. 6-10 jährige Kinder bekommen ihre ersten bleibenden Zähne und bereits zu diesem Zeitpunkt sind Zahnengstände und Kieferfehlentwicklungen zu erkennen. Häufig ist es nötig die entstandenen Probleme mit hohem Aufwand später zu korrigieren.

Die Ursachen der Fehlfunktion sind Angewohnheiten wie z.B. Mundatmung, falsches Schluckmuster und falsche Zungenposition. Diese Angewohnheiten lassen sich bei Kindern jeddoch sehr gut umtrainieren, so dass eine zukünftige gesunde Zahn und Kieferentwicklung unterstützt wird.

Anzeichen für eine Fehlfunktion sind z.b.:

  • das Kind atmet durch den Mund
  • Zungenpressen
  • Zähneknirschen
  • Nuckeln
  • Saugen an der Lippe

Sollten Sie Fragen zu den Möglichkeiten einer Frühbehandlung haben, vereinbaren Sie einen Beratungstermin für Sie und Ihr Kind.

Nutzen Sie auch unseren Selbstbeobachtungs-Fragebogen, falls Sie sich nicht sicher sind, bzw. um auffällige Verhaltensweisen selber entdecken zu können.

Informationen zu Myobrace für Eltern

Noch mehr Informationen gibts bei

http://www.myobrace.com